Skip to main content

Sous Vide Garer aeg

 

Sous Vide Garer AEG kombiniert Dampf und Heißluft

Der Dampfgarer von AEG bietet zahlreiche Vorteile: Neben mehr Platz und Geschmack gibt es einige zum Teil Dampfprogramme, die miteinander kombiniert werden können. Bei diesem Gerät ist sogar eine Kombination von Dampf und Heißluft möglich. Beim Sous Vide Garer AEG werden kulinarische Spitzenresultate durch ein temperaturgenaues Dampfgaren bei niedrigsten Temperaturen erzielt.

Profi Cook SV-1112 Sous Vide – Schongarer Topf und Vakuum

69,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu

Die Funktion von Sous Vide beim Sous Vide Garer AEG

Sehr einfach ist die Zubereitung Sous Vide gegarten Speisen. Für das gewünschte Gericht werden die benötigten Zutaten in einem Plastikbeutel in rohem Zustand vakuumiert. Beim Dampfgarer von AEG kommt die verwendete Technik denen von Profiköchen sehr nahe.

Die vakuumierte Mahlzeit wird anschließend in den Dampfgarer geschoben und bei geringen Temperaturen von bis zu höchstens 80 Grad dem schonenden Garprozess zugeführt. Der Sous Vide Garer AEG sorgt für die notwendige Einhaltung der Temperatur während des Garens. Der Beutel wird im Garverfahren bei niedrigen Temperaturen erhitzt, deswegen gelingen Sous Vide Gerichte auf jeden Fall.

Diverse Vorteile mit Sous Vide

Mit dem Sous Vide Garer AEG kommt Profitechnik in den privaten Haushalt. Bei der Aktivierung des Sous Vide Programms sorgt der Sous Vide Garer AEG dafür, dass die genaue erforderliche Temperatur für das entsprechende Gargut auch eingehalten wird. Dafür ist das bei Profis immer noch klassische Wasserbad zur Vermeidung von hohen Temperaturschwankungen nicht notwendig.

Sous Vide Garer AEG kombiniert Dampf und Heißluft

Schonendes Vakum- und Dampfgaren

Die Sous Vide Funktion ermöglicht das schonende Vakuumgaren, wobei die entsprechende Gradzahl für das jeweiligen Lebensmittel eingehalten wird. Zudem bietet der Sous Vide Garer AEG eine Dampfgarfunktion. Dadurch wird eine fett- und salzarme Ernährung ermöglicht. Hierbei wird die Farbe der Lebensmittel nicht verändert und der unverfälschte, originale Geschmack bleibt erhalten. Für diesen Vorgang muss der Nutzer nur das im Ofen befindliche Gericht einstellen und anschließend den Startvorgang betätigen. Durch den „VariaGuide“ wird die Funktion des Ofens, die Temperatur und die Garzeit von selbst selektiert.

Ideale Verteilung der Luft und Feuchtigkeit

Der Sous Vide Garer AEG verfügt über eine „ThermiC°Air“-Funktion. Sie sorgt afür, dass die Hitze eine gleichmäßige Verteilung im Garraum erhält. Mit der Verknüpfung der Betriebsarten Heißluft und Dampf werden durch diesen Vorgang Braten, Gratins oder Brot von innen locker und saftig, wobei die Kruste sehr schön knusprig wird.

Cookmania! Sous Vide Meister

99,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Jetzt zu
Klarstein Jacuzzi, Sous-Vide Garer

64,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu
Klarstein Tastemaker, Sous-Vide Garer

79,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
zu

Im inneren Teil beim Sous Vide Garer AEG sorgt ein Deuchtigkeitsdetektor für den richtigen Pegel des Feuchtigkeitsgehaltes. Die Lebensmittel ziehen sich nicht mehr zusammen und es wird nur wenig Flüssigkeit nach außen gedrückt. Dabei behalten die Lebensmittel ihre bisherige Form und nur ein minimaler Gewichtsverlust ist möglich. Durch die richtige Selektion der Wassertemperatur ist ein Übergaren ausgeschlossen.

Hochpreisiges Luxusgerät

Der Hersteller bietet den Sous Vide Garer AEG in zwei unterschiedlichen Versionen an. Die Geräte sind für eine Nische von 60 cm oder 45 cm erhältlich. Für die größere Version sind mehr als 2.500 Euro fällig, beim kleineren Modell sind immerhin noch fast 2.300 Euro zu zahlen. Im Vergleich zu anderen guten Backöfen ist der Preis drei- bis vierfach höher. Jeder Nutzer muss selbst überlegen, ob die Option zum Sous Vide Backen und Dampfgaren tatsächlich diese Investition wert ist.

Diese Seite vorlesen lassen: